Aktuelles

2-tägiger Workshop: Kunsttherapie und Brainspotting

Kunsttherapie als kreative Methode, jenseits von Sprache, in den Brainspotting-Prozess miteinzubeziehen, ist sehr bereichernd und spannend. Der Workshop bietet BehandlerInnen die Möglichkeit, dies durch Selbsterfahrung kennenzulernen.

Tag 1: Experimentieren mit Farben (Acryl Farben, Pastell-Ölkreiden, Tinte, Buntstifte, Fingerfarben usw.) auf Papier, Karton oder Styropor bis hin zum eigenen Bild und Reflexion.

Tag 2: Brainspotting mit dem eigenen Bild und Reflexion der eigenen Erfahrung in der Gruppe.

Voraussetzung: Phase 1

Ort:
Obere Hauptstraße 1a, 2485 Wampersdorf (Praxis Koch Elisabeth)

Zeit:
9:30 Uhr bis 18 Uhr

Kosten:
380,- Euro inkl. Material

Datum:
16.+17. Oktober 2021
14.+15. Mai 2022

Approbiert und unterstützt von Monika Baumann.
Ersetzt keine Ausbildung von Brainspotting Austria.
Bei Fragen bitte um Kontaktaufnahme mit Elisabeth Koch (www.praxis-koch.at) oder Roswitha Teml.

Das Leben wird nach vorne gelebt, kann aber nur nach hinten verstanden werden.
Søren Kierkegaard